Storytelling
 
 







Marie Lampert - Freie Journalistin und Seminarleiterin

 

Im Werkraum Storytelling stellen wir gut erzählte (Lokal-)Geschichten vor. Wir glauben, mehr solcher Texte täten wohl: den Leserinnen und Lesern, den Autoren und nicht zuletzt der Auflage unserer Zeitungen.

Storytelling ist das Handwerk, einem Thema durch kluge dramaturgische Kniffe Aufmerksamkeit zu verschaffen, es für Leser interessant und spannend zu machen.

Im Gewand einer Story können wir Informationen am besten aufnehmen, verstehen und speichern. Und nebenbei fühlen wir uns bestens unterhalten.

Storytelling funktioniert in allen journalistischen Genres und ihren Mischformen. Wie es aussieht und wie es gemacht wird zeigen wir in diesem Portal.


Melden Sie sich bei Marie Lampert, wenn Sie finden, Ihr Text oder der einer Kollegin sollte im Portal als gelungenes Beispiel vorgestellt werden.

 

 

Storytelling für Journalisten


Storytelling für Journalisten
von Marie Lampert und Rolf Wespe
dritte Auflage
ISBN 978-3-86764-445-7, 2013
UVK Verlag www.uvk.de

 

 


Kontakt |  Impressum | 
  

Praxisbeispiel

Hier stellen wir monatlich einen Text vor, der mit Elementen des Storytelling gestaltet ist.

zum Text

Kommentar

Marie Lampert visualisiert die Struktur der Geschichte und analysiert ihre Zutaten.

zum Kommentar

Making of

Die Autorin, der Autor geben Aufschluss über ihren Zugang zum Thema und darüber, wie sie zur Form gefunden haben.

zum Making of